Die beliebtesten Wahrzeichen Österreichs

Ansichtssache4. Juni 2015, 05:30
57 Postings

Die Liste der beliebtesten Wahrzeichen in Österreich ist geprägt von der Habsburger Monarchie: vor allem das Schloss Schönbrunn (Platz 1), ehemalige Sommerresidenz der Kaiserin Sisi, hat es den internationalen Reisenden angetan, ebenso das Barockschloss Belvedere (Platz 3) und die Hofburg (Platz 4). In Wien stehen zudem der Stephansdom (Platz 2) – das bedeutendste gotische Bauwerk Österreichs – sowie das Rathaus und die Peterskirche hoch in der Gunst der Reise-Community.

Daneben kann Salzburg mit seinen architektonischen Schätzen bei den Weltenbummlern punkten: Sowohl die Festung Hohensalzburg (Platz 5) als auch das Schloss Mirabell (Platz 7) mit seinen berühmten Gärten haben sich im Tripadvisor-Ranking im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Dieses Jahr neu auf der Bestenliste ist der Salzburger Dom auf dem zehnten Platz. Besucher, die die Top drei Wahrzeichen in Österreich besichtigen möchten, fahren nach Wien. (red, 4.6.2015)

Bild 1 von 10
foto: tripadvisor

10. Platz: Salzburger Dom, Salzburg, neu im Vergleich zu 2014

weiter ›
Share if you care.