Radio-Tipps für Dienstag, 2. Juni

2. Juni 2015, 06:00
posten

Film Festival Innsbruck, Journal-Panorama: Sag mir, wo die Männer sind, Dimensionen: Vom Klimaschädling zum Rohstoff, Radio Stimme: Heute Kinder wird’s was geben, Hörspiel-Studio: Blowback, der Auftrag

18.00 ERÖFFNUNG
Film Festival Innsbruck
Liveübertragung der Eröffnungsfeier des diesjährigen IFFI. Bis 20.00, Freirad Freies Radio Innsbruck. Stream: www.freirad.at

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Sag mir, wo die Männer sind
Die institutionalisierte Kindererziehung ist in vielen Ländern und besonders in Österreich Frauensache. Dabei wäre die Anwesenheit von Männern und Frauen in der Elementarpädagogik wichtig, Buben und Mädchen profitieren von Betreuungspersonen beiderlei Geschlechts. Bis 18.55, Ö1

19.05 WIEDERVERWENDUNG
Dimensionen: Vom Klimaschädling zum Rohstoff
Um das Klima zu schützen, soll das Treibhausgas Kohlendioxid aus den Schornsteinen von Kraftwerken abgefangen werden. CO2 lässt sich aber als wertvoller Rohstoff in der Industrie nutzen – zur Produktion von Methanol und anderem mehr. Die Verfahren stecken allerdings noch immer in den Kinderschuhen. Bis 19.30, Ö1

20.00 GEWALT
Radio Stimme: Heute Kinder wird’s was geben
Das Magazin widmet sich dem ernsten und noch immer stark tabuisierten Thema der Gewalt gegen Kinder. Ein statistischer Überblick der Situation sowie die Frage nach der Wichtigkeit von Kinderrechten stehen im Zentrum der Sendung. Bis 21.00, Orange 94,0. Stream: o94.at

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Blowback, der Auftrag
Auf der Erde ist ein Kampf um die letzten Süßwasserreserven entbrannt. Die beiden Megakonzerne Universal Waters und Blue Company kämpfen um die Vormachtstellung am globalen Wassermarkt. Nach dem Stück können Hörer die Science-Fiction-Geschichte um das Unterwasserhotel Dimah mithilfe einer App weiterspielen. Bis 22.00, Ö1 (Andreas Haberl, 2.6.2015)

Share if you care.