Facebook führt Mailverschlüsselung mit OpenPGP ein

    1. Juni 2015, 13:34
    49 Postings

    Nutzer sollen ihren Key im eigenen Profil eintragen

    Mitglieder des Online-Netzwerks Facebook können E-Mail-Benachrichtigungen künftig auch in verschlüsselter Form erhalten. Facebook sei dabei, Mailverschlüsselung mit der Software OpenPGP für seine Nutzer freizuschalten, schrieb das Sicherheitsteam am Montag auf dem Online-Netzwerk.

    Schlüssel im Profil

    PGP ist der bekannteste offene Verschlüsselungsstandard. Er kann E-Mails so schützen, dass nur Sender und Empfänger sie lesen können. Dazu benötigen beide jeweils einen eigenen Schlüssel, um die Nachrichten zu ver- und entschlüsseln. Facebook veröffentlichte seinen Schlüssel und rief Nutzer dazu auf, ihre PGP-Keys im eigenen Facebook-Profil einzutragen. (APA, 1.6.2015)

    • Facebook will, dass Nutzer mehr verschlüsseln.
      screenshot: facebook

      Facebook will, dass Nutzer mehr verschlüsseln.

    Share if you care.