Promotion - entgeltliche Einschaltung

Dynamisch. Elegant. Emotional. Der neue ŠKODA Superb.

29. Mai 2015, 14:25

Ausgewogene Proportionen, eine feine Linienführung und eine Coupé-hafte Silhouette - all das macht den neuen ŠKODA Superb aus.

Die Designsprache des neuen ŠKODA Superb besticht mit klarer Geometrie, markant konturierten Flächen, puristischer Präzision und eleganter Linienführung. Kristalline Elemente ziehen sich bis ins Detail wie ein roter Faden durch Exterieur und Interieur. Überraschend ist das Wechselspiel aus konvexen und konkaven Flächen mit klaren Kanten, präzisen Radien und scharfen Linien. Die Horizontale gibt den Ton vor.

Charakterstarke, kraftvolle Front

Die Front vermittelt auf den ersten Blick Kraft und Selbstbewusstsein. Der breite Grill, die breit und scharf geprägten Scheinwerfer und die klar gegliederte, tief gezogene Vorderwagen-Architektur – all das ist auf mehr Breitenwirkung ausgelegt. Gleichzeitig fokussiert die markante Frontmaske mit Kühlergrill und dem zentral auf er Motorhauben-Nase positionierten Markenlogo den Ausdruck auf die Mitte der Front.

skoda

Dynamische Seitenansicht voller Eleganz

Dynamische Eleganz vermittelt die Seitenansicht des neuen Superb. Die messerscharfe, hohe Tornadolinie streckt das Fahrzeug optisch. Die schmalen Fahrzeugsäulen, die präzise und scharf gezogene Fensterlinie und das sanft abfallende Dach mit dem eleganten Übergang in die große Heckscheibe verleihen dem Fahrzeug eine Coupé-artige und hochwertige Anmutung. Die großen Räder und die markanten Radhäuser betonen den exklusiven Auftritt.

Charakterstarker Abschluss

Selbstbewusst und kraftvoll zeigt sich das Heck des neuen ŠKODA Superb. Auch hier ist die Horizontale stark betont. Die Linienführung erfolgt straff und klar. Die zweiteiligen, breit und schmal ausgeformten Rückleuchten erstrahlen serienmäßig in LED-Technik und bringen die ŠKODA typische C-Form der Leuchten in neuer Schärfe zur Geltung. Gleichzeitig erhalten die Heckleuchten durch kristalline Elemente zusätzliche Brillanz. Besondere Würze gibt dem Heck zudem die scharfe, horizontale Verprägung der Heckklappe.

skoda

Hochwertiger Innenraum, komplett neu gestaltet

Das komplett neu interpretierte Interieur setzt wesentliche Gestaltungselemente des Exterieurs fort. Dazu gehört die Betonung horizontaler Linien, die den ohnehin sehr geräumigen Innenraum noch großzügiger und luftiger erscheinen lässt. Klare Formen, präzise Verarbeitungsqualität und der Einsatz neuer, hochwertiger Materialien geben dem Innenraum eine neue Wertigkeit.



superb.skoda.at

www.facebook.com/skoda.at
www.youtube.com/skodaAT

Rechtstext:
Symbolfotos. Stand 06/2015.
Verbrauch: 4,1–7,0 l/100 km. CO2-Emission: 106–165 g/km.

Share if you care.