Fabasoft 2014/15 mit operativem Gewinn von 3,0 (2,1) Mio. Euro

29. Mai 2015, 07:46
posten

Dividende soll von 0,42 auf 0,45 Euro pro Aktie angehoben werden - Umsatz stieg von 25 auf 27,6 Mio. Euro

Der Software und Cloud-Anbieter Fabasoft hat die Konzern-Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015 (1. April 2014 - 31. März 2015) bekannt gegeben. Die Umsatzerlöse stiegen demnach auf 27,6 Mio. Euro (25,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2013/2014), das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) auf 4,6 Mio. Euro (3,7 Mio. Euro), der operative Gewinn (EBIT) auf 3,0 Mio. (2,1 Mio. Euro).

Dividendenausschüttung von EUR 0,45 je Aktie

Der Cash Flow aus betrieblicher Tätigkeit lag laut Ad-hoc-Mitteilung bei 4,6 Mio. Euro (1,0 Mio. im Geschäftsjahr 2013/2014), der Bestand der liquiden Mittel bei 14,6 Mio. Euro zum 31. März 2015 (13,3 Mio. zum 31. März 2014). In der Hauptversammlung der Fabasoft AG am 6. Juli 2015 wird für das Geschäftsjahr 2014/2015 eine Dividendenausschüttung von EUR 0,45 je Aktie (GJ 2013/2014 EUR 0,42 je Aktie) vorgeschlagen werden. (APA, 29.5. 2015)

Share if you care.