Morgenrituale oder: Wie sieht der perfekte Start in Ihren Tag aus?

User-Diskussion2. Juni 2015, 05:30
312 Postings

Ein guter Tag legt sein Fundament schon am Morgen nach dem Aufwachen. Frühstück, Joggingrunde oder die verpflichtende Tasse Kaffee – wie kommt die Community in die Gänge?

Nachdem der Wecker geläutet und man sich schlaftrunken aus dem Bett geschält hat, ist die erste Hürde des Tages genommen. Die nächste wartet sogleich, der Tag will angenehm gestaltet werden. Wie das am Morgen aussieht, hat man – zumindest häufig – selbst in der Hand. Das Geheimnis eines gelungenen Tagesauftakts kann in der obligatorischen Tasse Kaffee liegen oder die kalte Dusche sein, die müde Geister munter macht. Vielleicht ist auch die kurze Joggingrunde das wertvollste Element Ihres Morgens.

Wie sieht Ihr Morgen aus?

Brauchen Sie viel Zeit in der Früh, oder reicht Ihnen bereits eine halbe Stunde, um fit für den Tag zu sein? Schließlich sind Duschen, Anziehen und Zähneputzen schnell erledigt – sofern man möchte.

Verraten Sie uns, wie Ihr perfekter Start in den Tag aussieht! Was darf nicht fehlen, bevor Sie sich auf den Weg zum Arbeitsplatz oder zur Universität machen? Und was sollte auf keinen Fall passieren, damit Ihr Tag nicht schon frühmorgens die falsche Richtung einschlägt? (mahr, 2.6.2015)

Share if you care.