US-Kapitol musste kurzzeitig evakuiert werden

26. Mai 2015, 18:51
3 Postings

Washington - Das US-Kapitol in Washington D.C. musste am Dienstag kurzzeitig evakuiert werden. Über Lautsprecher wurden alle Anwesenden angehalten, den Gebäudekomplex zu verlassen.

Offizielle Angaben, warum die Maßnahme getroffen wurde, gibt es noch nicht. Mittlerweile wurde die Sperre wieder aufgehoben. Im Kapitol herrscht aufgrund des "Memorial Day" diese Woche nur minimaler Betrieb. (red, 26.5.2015)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das Kapitol wurde kurzzeitig gesperrt.

Share if you care.