Ermordeter salvadorianischer Bischof Romero wird seliggesprochen

22. Mai 2015, 21:50
9 Postings

250.000 Gläubige in San Salvador erwartet

San Salvador – Der ermordete salvadorianische Erzbischof Oscar Romero wird am Samstag seliggesprochen. Zu der Zeremonie in San Salvador werden über 250.000 Gläubige, neun Staatschefs und zahlreiche kirchliche Würdenträger erwartet. Geleitet wird die Messe auf dem Platz Salvador del Mundo von dem italienischen Kurienkardinal Angelo Amato.

Romero war 1980 erschossen worden, als er gerade die Messe feierte. Er hatte sich für die Belange der Armen eingesetzt und damit die reichen Eliten und das Militär gegen sich aufgebracht. Im anschließenden Bürgerkrieg zwischen staatlichen Sicherheitskräften, rechten Todesschwadronen und linksgerichteten Guerillagruppen kamen bis 1992 rund 75.000 Menschen ums Leben. (APA, 22.5.2015)

  • Pilger mit einem Poster des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero in San Salvador.
    foto: reuters/jose cabezas

    Pilger mit einem Poster des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero in San Salvador.

Share if you care.