ATX/EuroStoxx50-Bonus-Zertifikat

22. Mai 2015, 07:56
posten

Vier Jahre Laufzeit, 45 Prozent Sicherheit

Mit Strukturierten Anlageprodukten, deren Wertentwicklung von mehr als einem Basiswert abhängt, finden Anleger deutlich höhere Renditechancen vor, als dies bei vergleichbaren Produkten, die sich nur auf einen einzelnen Basiswert beziehen, der Fall ist.

Auch die bereits zweite Ausgabe des RCB-Bonus-Zertifikates auf den österreichischen ATX- und den EuroStoxx50-Index, der die 50 bedeutendsten Aktien des Euroraumes enthält, bietet bei einem hohen Sicherheitspuffer äußerst attraktive Renditechancen.

5,42 Prozent Jahresrendite und 45 Prozent Sicherheit

Die am 8.6.15 festgestellte Schlusskurse des EuroStoxx50- und des ATX-Index werden als Startwerte für das Bonus-Zertifikat festgeschrieben. Bei jeweils 55 Prozent der Startwerte werden sich die Barrieren befinden, die während des gesamten, vom 9.6.15 bis zum 7.6.19 andauernden Beobachtungszeitraumes aktiviert sein werden.

Notieren beide Indizes während der gesamten Beobachtungsperiode immer oberhalb der Barriere von 55 Prozent der jeweiligen Startwerte, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates am 12.6.19 mit 1.260 Euro je Nominalwert von 1.000 Euro erfolgen. Unter Berücksichtigung des zweiprozentigen Ausgabeaufschlages wird der Gesamtertrag des Zertifikates 23,53 Prozent betragen, was einer Jahresrendite von 5,42 Prozent entspricht.

Berührt oder unterschreitet hingegen ein Index während des vier Jahre andauernden Beobachtungszeitraumes die Barriere, dann wird das Zertifikat am Laufzeitende mit der prozentuellen Indexentwicklung des schlechter gelaufenen Index zurückbezahlt.

Berührt ein Index die Barriere und die beiden Indizes notieren am Laufzeitende des Zertifikates wieder oberhalb der Startwerte, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates ebenfalls mit dem Maximalbetrag von 1.260 Euro erfolgen.

Das RCB-ATX/EuroStoxx50-Bonus-Zertifikat 2, fällig am 12.6.19, ISIN: AT0000A1EEV8, kann noch bis 5.6.15 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus zwei Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Mit diesem Bonus-Zertifikat werden Anleger in den nächsten vier Jahren eine Jahresrendite von 5,42 Prozent erwirtschaften, wenn innerhalb dieses Zeitraumes weder der EuroStoxx50- noch der ATX-Index 45 Prozent seines am 8.6.15 festgestellten Wertes verliert.

Walter Kozubek ist Mitarbeiter des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich.

Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Share if you care.