"Krone", "Heute" und "Österreich" machen bei Google-Initiative mit

21. Mai 2015, 15:54
13 Postings

In Österreich mittlerweile 18 Medien und Journalismus-Projekte der 'Digital News Initiative' beigetreten - Auch Dossier, Fillmore und ÖJC mit von der Partie

Die vom Internet-Konzern Google in Europa gestartete "Digital News Initiative" (DNI) hat nun auch erste Interessenten und Partner in Österreich gefunden. "In Österreich sind seit der Bekanntgabe mittlerweile 18 Medien und Journalismus-Projekte der 'Digital News Initiative' beigetreten", teilte Google mit. Darunter die "Kronen Zeitung", "Heute" sowie das "Österreich"-Online-Portal oe24.at.

Dossier

Weiters nannte Google die Internet-Recherche-Plattform Dossier, das Online-Magazin Fillmore und den Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) als DNI-Partner. Mit der Initiative will der Internetkonzern in den nächsten drei Jahren 150 Millionen Euro ausgeben, um Innovationen im digitalen Journalismus in Europa zu fördern. Außerdem will Google in einer Arbeitsgruppe direkt mit Medienmachern sprechen, um sein angespanntes Verhältnis zur Medienbranche zu verbessern. ORF und Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ), dem die "Kronen Zeitung" übrigens angehört, hatten dem Google-Ansinnen hierzulande ein Abfuhr erteilt.

"Die 'Digital News Initiative' nimmt nun auch in Österreich Fahrt auf"

"Die 'Digital News Initiative' nimmt nun auch in Österreich Fahrt auf", teilte Google indes am Donnerstag mit. "Die Ankündigung der Initiative von acht führenden europäischen Verlagshäusern und Google hat europaweit und auch in Österreich starkes Interesse ausgelöst", so Google-Sprecher Wolfgang Fasching-Kapfenberger.

"Eine Vielzahl von Verlagen, Organisationen und Journalisten haben sich mit dem Wunsch einer inhaltlichen Beteiligung an die Gründungspartner gewandt." Neben der Förderung von professionellem Journalismus im digitalen Zeitalter gehe es um Aktivitäten in den Bereichen Produktenwicklung, Aus- und Weiterbildung, sowie Forschung und Innovation. "Auch in der Schweiz, in Deutschland, Italien, Polen, Spanien und anderen europäischen Ländern ist die Initiative weiter gewachsen. Darüber hinaus steht die DNI weiterhin für Interessierte in Europa offen, die sich in der Nachrichtenbranche engagieren", erklärte der Google-Sprecher.

Nachrichten und Innovationen

Die DNI ist eine Initiative von Google mit europäischen Medienhäusern, um ein nachhaltigeres Ökosystem für Nachrichten und Innovationen im digitalen Journalismus zu fördern. Große Google-Partner sind dabei "Les Echos" (Frankreich), die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Deutschland), "The Financial Times" (Großbritannien), "The Guardian" (Großbritannien), NRC (Niederlande), "La Stampa" (Italien), "Die Zeit" (Deutschland), "El Pais" (Spanien), Global Editors Network (GEN), the International News Media Association (INMA) und European Journalism Centre (EJC). Kritiker sehen in dem Projekt eine billige Marketingaktion, mit der Google sein schlechtes Image in der Medienbranche verbessern möchte. (APA, 21.5. 2015)

Share if you care.