Netflix plant großes Redesign

21. Mai 2015, 09:52
60 Postings

Oberfläche soll aufgeräumter und schneller werden

Die Film- und Serienplattform Netflix steht vor einem großen Redesign. Laut "The Verge" wird die neue Oberfläche der Website bereit einzelnen Testnutzern angezeigt.

Kein Karussell mehr

Die bisherige Benutzeroberfläche des Streamingdienstes ist zwar einfach, mitunter jedoch sehr behäbig. Auf der Startseite werden weitere Inhalte in den einzelnen Kategorien über ein Karussell angezeigt. Bewegt man die Maus auf den linken oder rechten Rand kommen weitere Titel zum Vorschein, jedoch nur sehr langsam.

Beim neuen Interface sollen sich Nutzer durch die Titelauswahl schneller durchklicken können. Wer den Überblick über alle Inhalte auf der Startseite haben will, kann das mit dem Bookmarklet "God Mode" umstellen.

Schneller zu Details

Einträge zu Filmen und Serien sollen sich zudem für weitere Details und die Auswahl von Serienepisoden durch einen Klick ausklappen lassen. Bisher muss man den Mauszeiger auf einen entsprechenden Eintrag bewegen und warten bis Details automatisch aufpoppen. Wann die neue Oberfläche für alle Nutzer veröffentlicht wird, ist nicht bekannt. (br, 21.5.2015)

  • "The Verge" hat Screenshots der neuen Netflix-Oberfläche veröffentlicht.
    screenshot: the verge

    "The Verge" hat Screenshots der neuen Netflix-Oberfläche veröffentlicht.

Share if you care.