Arsenal wohl Dritter, Sunderland erstklassig

20. Mai 2015, 22:54
127 Postings

0:0 in London bringt Gunners beinahe außer Reichweite von Manchester United, Black Cats jubeln über Nichtabstieg

Arsenal wird die englische Premier League vermutlich auf Platz drei beenden. Die Gunners können nach einem 0:0 vor Heimpublikum gegen Sunderland im Nachtragspiel am Mittwoch zumindest Manchester City nicht mehr vom zweiten Rang verdrängen.

Gegenüber dem Vierten Manchester United kann man mit drei Punkte Vorsprung und eine um sieben Treffer bessere Tordifferenz ebenfalls recht entspannt in die Schlussrunde gegen West Bromwich Albion gehen, United muss zum Abstiegskandidaten Hull. Der dritte Platz berechtigt zur fixen Teilnahme an der Champions League-Gruppenphase. Arsenal hat zudem noch die Chance auf den FA-Cup-Triumph im Finale gegen Aston Villa Ende Mai.

Das torlose Remis im Emirates lässt auch Sunderland jubeln. Das Team von Dick Advocaat hat mit diesem Punkt seinen Klassenerhalt gesichert. In der Schlussrunde ist nur noch der Erzrivale der Black Cats Newcastle (17.) gefährdet, vom ersten Absteiger Hull City überholt zu werden. (red, 20.5.2015)

Share if you care.