Fed-Zinserhöhung im Juni unwahrscheinlich

20. Mai 2015, 21:06
9 Postings

An Finanzmärkten wird frühestens im September mit der ersten Zinsstraffung sei Mitte 2006 gerechnet

Washington - Eine Leitzinserhöhung in den USA bereits im Juni ist nicht zu erwarten. "Viele Mitglieder im geldpolitischen Ausschuss hielten es für "unwahrscheinlich", dass die Wirtschaft stark genug sei, um eine Leitzinsanhebung dann zu rechtfertigen", heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll zur Sitzung der US-Notenbank Fed Ende April.

Lediglich "einige wenige" Vertreter halten eine so frühe Zinserhöhung im nächsten Monat für gerechtfertigt. Auch an den Finanzmärkten wird frühestens im September mit der ersten Zinsstraffung sei Mitte 2006 gerechnet. (APA, 20.5.2015)

Share if you care.