Song-Contest-Kostümprobe: Noch einmal jung sein

Blog mit Video21. Mai 2015, 09:08
15 Postings

Show für Schülerinnen und Schüler in der Wiener Stadthalle: ein Stimmungsbarometer in Kreischform

Die erste Kostümprobe zum zweiten Halbfinale des Song Contests in der Wiener Stadthalle: Der Lärmpegel stimmt. Die Show am Mittwochnachmittag ist fast ausschließlich Jugendlichen vorbehalten, 8.000 Schülerinnen und Schüler wurden eingeladen. Hier herrschen Stimmung und Begeisterung, doch am lautesten wird die Halle nicht bei dem einen oder andere Teilnehmer – sondern wenn Conchita Wurst im Green Room als Gastgeberin auftritt. Sprechchöre im Saal. Gekreische bei fast jedem Satz, Fähnchen werden geschwungen, Brillen im Haar.

Wir haben ein kleines Video gemacht, damit Sie einen Eindruck davon bekommen, was Teenager heutzutage gut finden. Vielleicht lässt sich am Lärmpegel der eine oder andere Favorit für das Semifinale heraushören:

derstandard.at/von usslar

Ansonsten: viele Duos, die Pärchenkram besingen, viel Wald und viel Fantasy. Der Jugend gefällt's. (Maria von Usslar, Sebastian Pumberger, 21.5.2015)

Share if you care.