"Spiegel": Nikolaus Blome verlässt das Haus

20. Mai 2015, 12:00
posten

Der ehemalige "Bild"-Vize wurde von Ex-Chefredakteur Büchner geholt

Hamburg - Nikolaus Blome (51), Leiter des Hauptstadtbüros und Mitglied der Chefredaktion des Nachrichtenmagazins "Spiegel" und von "Spiegel Online", verlässt das Unternehmen. In "gegenseitigem Einvernehmen", wird in einer Aussendung betont.

Über die Nachfolge werde in Kürze entschieden, heißt es weiter. Blome kam als "Bild"-Vize zum "Spiegel", wo er von Anfang an mit Gegenwind in der Redaktion konfrontiert war. Geholt wurde er von Wolfgang Büchner, der Ende des Jahres als Chefredakteur gehen musste. (red, 20.5.2015)

Share if you care.