Physik der Ewigkeit - Zeitgenössische Philosophie - Junge Ideen

19. Mai 2015, 16:30
posten

Physik der Ewigkeit: Unter dem Titel "Before the Beginning and Beyond Eternity" wird der britische Physiker Sir Roger Penrose am 21. Mai am Institute of Science and Technology Austria seine kosmologischen Theorien zur Entstehung des Universums präsentieren. Aufgrund des großen Interesses ist die Teilnahme an der Vorlesung nicht mehr möglich, sie wird jedoch als Webcast ab 16.55 Uhr live im Internet übertragen.

Link
www.ist.ac.at/webcast

Zeitgenössische Philosophie: Der international renommierte US-amerikanische Sprachphilosoph John R. Searle, Professor für Philosophie an der University of California Berkeley, hält nächste Woche zwei Vorträge in Wien: Am 27. Mai spricht er um 18.15 Uhr über "The Ontology of Human Civilization" an der Uni Wien, Hörsaal C1 am Uni-Campus, Spitalgasse 2-4. Sein Vortrag am 28. Mai um 15.30 Uhr in der Bibliothek für Sozialwissenschaften der Wirtschaftsuniversität, Gebäude D4, Welthandelsplatz 1, steht unter dem Titel "Seeing Things as They Are".

Junge Ideen: Von 27. bis 29. Mai findet in Wien das Bundesfinale des größten Schüler-Ideen-Wettbewerbs "Jugend Innovativ" in der Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, statt. Träger des Bewerbs sind u. a. das Wissenschafts- und Unterrichtsministerium. Die Preise werden am 29. Mai ab 13 Uhr verliehen.

Link
www.jugendinnovativ.at

(DER STANDARD, 20.5.2015)

Share if you care.