News Corps Bezahlschranken zahlen sich nicht aus

18. Mai 2015, 11:48
2 Postings

Rückgang bei Abonnements und Werbeerlösen

Rupert Murdochs News Corp musste bei ihren Print Produkten einen herben Gewinnrückgang verschmerzen. Im dritten Quartal des Geschäftsjahres sank der Gewinn um 52 Prozent auf 23 Millionen Dollar.

Laut eines Artikels im britischen "Guardian" sanken die Abozahlen bei "Times", "Sun", "Wall Street Journal" und "New York Post" - allesamt hinter Paywalls - um sechs Prozent. Damit einher kam es auch zu einem neunprozentigen Rückgang bei den Werbeerlösen. (red, 18.5.2015)

Share if you care.