Was den "Guardian"-Digitalchef an Medienjournalisten wundert

    15. Mai 2015, 17:45
    posten

    Praktisch nur negative Fragen zur Zukunft - und immer dieselben noch dazu

    Wien - Nach einer Reihe von Interviews diese Woche wundert sich Wolfgang Blau, Digitalstrategiechef des "Guardian" über die Medienjournalisten, ihre oft negativen und seit Jahren gleichen Fragen zur journalistischen Gegenwart und Zukunft.

    Hier geht's zu seinem Beitrag auf Facebook (Link), falls er nicht ohnehin schon in Ihre Wahrnehmung gespült wurde. (red, 15.5.2015)

    Share if you care.