Bausparen: Höchstgrenze für Kreditzinsen gelockert

15. Mai 2015, 11:27
8 Postings

Zins-Limit von 6 Prozent soll nur mehr für 20 Jahre gelten

Wien - Österreichs Bausparkassen müssen auf Druck der Finanzaufsicht die Bedingungen für die Obergrenze bei Bausparkrediten auflockern. Durften die Zinsen für ein Bauspardarlehen bisher die Höchstgrenze von 6 Prozent in der gesamten Laufzeit nicht überschreiten, soll dieses Limit in Zukunft nur mehr für die ersten 20 Jahre gelten, berichtet der "Kurier" in der Freitagausgabe.

Nach diesen 20 Jahren könnten die Zinsen für länger laufende Kredite dann auch höher liegen. Alle Bausparkassen seien dazu angehalten worden, diese neue Regelung über die Sommermonate umzusetzen.

Für die meisten Bauspardarlehensnehmer stelle diese Begrenzung derzeit kein Problem dar, weil im Durchschnitt die Darlehen nur 17 Jahre laufen, heißt es weiter. Viele Kunden zahlten ihre Darlehen vorzeitig zurück. Aktuell seien die Rückzahlungen fast doppelt so hoch wie die vereinbarte Rate. Anstatt Geld auf Sparbüchern liegen zu lassen, wo sie kaum Zinsen bringen, reduzierten die Kunden lieber ihre Schulden. (APA, 15.5.2015)

Share if you care.