Freier Eintritt mit dem STANDARD unterm Arm

13. Mai 2015, 18:54

am Sonntag, den 31. Mai
Secession

Where Did You Sleep Last Night?

Tauchen Sie ein in die „Klangräume“ von Kristin Oppenheim! Die Künstlerin ist für ihre faszinierenden Soundinstallationen bekannt, die sie zurzeit nicht nur in den Ausstellungsräumen, sondern auch in der U-Bahn-Passage nächst der Secession präsentiert. Die Ausstellung „Echo“ ist eine Erzählung, die sich um Schlaf, nächtliches Wachsein und Traumbilder, insgesamt um einen anderen Bewusstseinszustand, weg vom bloßen Funktionieren, dreht – und dreht und dreht, genau wie der kanonartige Gesang in der Soundinstallation „Sally Go Round“.

Mit dem STANDARD unter dem Arm erhält man ganz bewusst freien Eintritt.

Gratis-Ausstellungsführungen:
16.00 Uhr und 17.00 Uhr

Abovorteil:
Als Abonnent erhalten Sie vor Ort vom STANDARD und von der Secession eine kleine Überraschung. Solange der Vorrat reicht

secession
Friedrichstraße 12, 1010 Wien
www.secession.at

Öffnungszeiten Sonntag: 10.00–18.00 Uhr

  • Artikelbild
    kristin oppenheim, after hour (detail), secession 2015, foto: oliver ottenschläger
Share if you care.