Alle jagen Kanada, Jagr gegen finnische Wand

13. Mai 2015, 11:20
30 Postings

Olympiasieger hat als einzige Mannschaft in der Gruppenphase keinen Punkt abgegeben und bestätigt damit die Favoritenrolle

Prag/Ostrava (Ostrau) - Die Außenseiter haben die Heimreise schon angetreten, für die Top-Teams und ihre Superstars beginnt die Eishockey-WM in Tschechien dagegen erst richtig. Vor dem Viertelfinale am Donnerstag stellt sich die Frage, wer Kanada stoppen kann. Die NHL-Startruppe um Sidney Crosby hat als einzige Mannschaft in der Gruppenphase keinen Punkt abgegeben und ist ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht geworden.

Kanada vs. Weißrussland

"Wir sind nicht hier, um nicht Weltmeister zu werden", hatte Teamchef Todd McLellan vor dem Turnier kein Geheimnis daraus gemacht, dass die erste WM-Goldmedaille seit 2007 Kanadas Ziel ist. Weißrussland sollte auf dem Weg dorthin kein Stolperstein sein, bei einer Weltmeisterschaft hat Kanada alle bisherigen sieben Duelle gewonnen. Daran verschwendet McLellan aber keine Gedanken. "Wir schauen nicht, was in der Vergangenheit gewesen ist. Wir wissen, es wird enger. Wir sollten bereit sein, den nächsten Schritt zu machen", sagte er.

Am Donnerstag (16.15 in Prag) wird auch wieder Crosby dabei sein, der beim 10:1 gegen Österreich geschont worden ist. Crosby ist der Star der jungen, aber hoch talentierten Truppe von NHL-Stars, die in dieser Saison zusammen über 92 Mio. Dollar verdient hat. "Das ist das beste Team, in dem ich jemals gespielt habe. Nicht nur auf dem Papier, sondern auch auf dem Eis", sagte der in der Scorerwertung führende Matt Duchene.

Finnland vs. Tschechien

Vier Stunden später kämpft in der O2 Arena Gastgeber Tschechien gegen Vize-Weltmeister Finnland um die Medaillenchance. Finnland setzt auf Superkeeper Pekka Rinne von den Nashville Predators, der sich in der Vorrunde einen WM-Rekord schnappte. Der 32-Jährige blieb 227 Minuten, also fast vier Spiele in Serie, ohne Gegentor. Tschechiens Stärke liegt dagegen in der Offensive um Jaromir Jagr. Mit seinen 43 Jahren ist der Altstar der Florida Panthers zusammen mit Martin Zatovic mit vier Toren bester tschechischer Torschütze. Ob Jagr aber spielen kann, entscheidet sich erst kurzfristig: Der Superstar ist angeschlagen.

USA vs. Schweiz

In der CEZ Arena von Ostrau kämpft das US-Team ab 16.15 gegen die Schweiz um eine Revanche für die Halbfinal-Niederlage von 2013. Die Eidgenossen erinnern sich gerne an das damalige 3:0, das als vielleicht bestes Länderspiel ihrer Geschichte betrachtet wird und den Schweizern den erstmaligen Einzug in ein WM-Finale brachte. Der Start in die WM war für die Schweizer sehr holprig, im Laufe des Turniers haben sie sich aber klar gesteigert.

Die Amerikaner haben eine Mischung von Spielern aus der NHL, der KHL, der AHL und dem College zur Verfügung, die in der Gruppenphase vor allem gegen starke Gegner überzeugte. Herausragend ist Brock Nelson, Teamkollege von Michael Grabner bei den New York Islanders. Aber auch das 18-jährige Supertalent Jack Eichel hat mit zwei Toren und vier Assists überzeugen können.

Schweden vs. Russland

Im Abendspiel steigt dann der große Viertelfinal-Schlager zwischen Titelverteidiger Russland und Vorgänger Schweden. Das Tre-Kronor-Team war bisher das einzige, das Kanada fordern konnte (4:6). Die Russen haben dagegen noch nicht das Niveau des Vorjahres erreicht, als sie Schweden im Halbfinale eliminierten und sich schließlich den fünften Titel seit dem Ende der Sowjetunion geholt haben. (APA/dpa, 13.5.2015)

Donnerstag, 14. Mai - Viertelfinale:

15:15 USA - Schweiz (Ostrau)
16:15 Kanada - Weißrussland (Prag)
19:15 Schweden - Russland (Ostrau)
20:15 Finnland - Tschechien (Prag)

Samstag, 16. Mai - Halbfinale:

15:15 Kanada/Weißrussland - Finnland/Tschechien (Prag)
19:15 Halbfinale USA/Schweiz - Schweden/Russland (Prag)

Sonntag, 17. Mai:

16:15 Spiel um Platz 3 (Prag)
20:45 Finale (Prag)

  • Kanada-Keeper Mike Smith ist bemüht, einen kühlen Kopf zu bewahren.
    foto: epa/filip singer

    Kanada-Keeper Mike Smith ist bemüht, einen kühlen Kopf zu bewahren.

Share if you care.