Funktionstüchtiges "Tron"-Bike für 77.000 Dollar versteigert

12. Mai 2015, 16:04
28 Postings

Nachbau mit 96-Volt-Elektromotor kam bei Auktion in Texas unter den Hammer

Wenn auch der Film "Tron: Legacy" aus dem Jahr 2010 in anderen Bereichen nicht unbedingt überzeugen konnte, zumindest die visuelle Umsetzung beeindruckte. Die Optik inspirierte sogar ein eigenes "Tron"-esques Design-Genre. Speziell das futuristische Zweirad, mit dem sich im Film recht abrupte Richtungsänderungen vollziehen ließen, fand vielfach Gefallen.

foto: sotheby’s

Ein funktionsfähiger Nachbau des "Tron"-Bike kam vor einigen Tagen im Auktionshaus RM Sotheby’s in Fort Worth, Texas, unter den Hammer. Zuvor war das Gefährt, das von einem 96-Volt-Elektromotor mit Lithium-Akkus angetrieben wird, auf 25.000 bis 40.000 US-Dollar geschätzt worden. Mit 77.000 US-Dollar (68.400 Euro) musste ein finanzstarker "Tron"-Enthusiast schließlich aber fast doppelt so viel für das Sammlerstück hinlegen.

Für einen anderen Käufer dürften das aber nur Peanuts gewesen sein: In der selben Auktion wechselte ein 1962 Ferrari 400 Superamerica für 7.645.000 US-Dollar (6,8 Millionen Euro) den Besitzer. (red, derStandard.at, 12.5.2015)

Share if you care.