Servus TV nahm "Tagesthema" vorerst aus dem Programm

12. Mai 2015, 10:32
13 Postings

Talk im neuen Vorabend verfehlte Qualitätsanspruch des Senders

Salzburg/Wien - Servus TV hat den täglichen Kurztalk "Tagesthema", Teil des vor zwei Wochen gestarteten Vorabends um "Servus Krone", wieder aus dem Programm genommen. Vorübergehend, heißt es beim Sender aus dem Red Bull Media House von Dietrich Mateschitz.

Das "Tagesthema" entspreche in Optik, Design und Positionierung noch nicht dem Qualitätsanspruch von Servus TV, hieß es in Salzburg auf STANDARD-Anfrage. Es werde intensiv daran gearbeitet, das Format "in gewohnter Servus-Qualität" wieder on air zu bringen.

Dieser Boxenstopp könne ein paar Wochen in Anspruch nehmen; ein genaues Datum für eine Rückkehr des "Tagesthemas" gebe es noch nicht, ließ der Sender auf Anfrage verlauten. (fid, 12.5.2015)

Share if you care.