Erfolgslauf von Arsenal endet

11. Mai 2015, 23:03
30 Postings

Londoner unterliegen Cardiff zu Hause 0:1

London - Der FC Arsenal hat sich im Rennen um die direkte Qualifikation für die Champions League nicht weiter vom viertplatzierten Manchester United absetzen können. Am Montagabend kassierten die Gunners beim 0:1 (0:0) gegen Swansea City ihre zweite Heimniederlage der Saison. Mit 70 Punkten bleiben die Londoner Dritter hinter Meister Chelsea (84) und Manchester City (73) auf Platz drei - zwei Punkte vor United. Am Sonntag kommt es zum direkten Duell beider Teams. Ein Nachtragsspiel hat Arsenal allerdings noch in der Hinterhand.

Die Mannschaft von Trainer Arsene Wenger, zuvor zehnmal in Folge unbesiegt, fand gegen die kompakte Abwehr der Waliser lange Zeit kein Mittel. Erst nach einer Özil-Chance (59.) starteten die Hausherren Angriff um Angriff und wurden kurz vor Schluss doch kalt erwischt: Bafetimbi Gomis (85.) traf per Kopf für Swansea, das auf Rang acht weiter von der Europa League träumen darf. (sid/red - 11.5. 2015)

Share if you care.