Anaheim Ducks im NHL-Halbfinale

11. Mai 2015, 10:23
20 Postings

4:1-Sieg gegen Calgary - New York Rangers gleichen gegen Washington auf 3:3 aus

Washington - Die Anaheim Ducks sind am Sonntag in das Halbfinale der NHL eingezogen. Das Team aus Kalifornien setzte sich auf eigenem Eis gegen die Calgary Flames mit 3:2 in der Verlängerung durch. Damit stellten die Ducks in der best-of-seven-Serie auf 4:1 und schafften den Aufstieg. Sie stehen erstmals seit acht Saisonen wieder im Western-Conference-Finale, in dem Anaheim auf die Chicago Blackhawks trifft.

In Washington erzwangen die New York Rangers mit einem 4:3-Erfolg bei den Capitals ein nicht mehr für möglich gehaltenes Entscheidungsspiel am Mittwoch im legendären Madison Square Garden. Die Rangers waren in der Serie des Eastern-Conference-Halbfinales schon mit 1:3 zurückgelegen. Damit muss zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren das siebente Spiel zwischen Washington und New York entscheiden, wer in den Play-offs weiterkommt. (APA/Reuters, 11.5.2015)

NHL-Scores, Playoff-Viertelfinale

Eastern Conference: Washington Capitals - New York Rangers 3:4. Stand 3:3 - entscheidendes Spiel am Mittwoch.

Western Conference: Anaheim Ducks - Calgary Flames 3:2 n.V. Endstand 4:1

Share if you care.