Österreich in Cannes: 97 Einreichungen auf erster Liste

11. Mai 2015, 08:55
posten

Cannes-Vertretung: Die meisten Arbeiten kommen von Ogilvy & Mather und Wien Nord - Im Vorjahr waren war Österreich mit 185 Einreichungen in Cannes vertreten

Wien/Cannes - Heimische Agenturen schicken dieses Jahr 97 Einreichungen ins Rennen um die Löwen nach Cannes - ergab eine Anfrage von derStandard.at/Etat bei der Österreichischen Cannes-Vertretung ORF Enterprise. Komplett klingt die Liste noch nicht: Im vergangenen Jahr waren 185 Kampagnen aus Österreich dabei.

Die meisten Einreichungen kommen nach aktuellem Stand von Ogilvy & Mather (16), und Wien Nord (16), gefolgt von Young & Rubicam Vienna (14), Ketchum Publico (11), Demner, Merlicek & Bergmann ist mit acht Einreichungen im Rennen.

Vertreten sind dieses Jahr auch Arbeiten von Bircher/Rabl, Croma-Pharma GmbH, DNS Werbeagentur, E2 Communications, Great Werbung & Design OG, Lowe GGK, MediaCom, OneManAgency GmbH, Christoph Pausz/Katja Claus, PKP BBDO, Red Bull Creative, Reichl und Partner, Super-Fi, Traktor, Unique und Zeughaus Werbeagentur.

Das Werbefestival findet von 21. bis 27. Juni statt. Robert Dassel von Demner, Merlicek & Bergmann, Dian Warsosumarto von Cheil Austria und Michael Göls von Havas Media Austria sind für Österreich in der Jury vertreten. (red, 11.5.2015)

Share if you care.