Viraler Bauchansatz: #dadbod

8. Mai 2015, 14:06
5 Postings

Mit dem Posten von Fotos ungestählter Männerbäuche verbreitet sich einmal mehr ein Internetphänomen in Windeseile

Die einen sehen es als Befreiung vom Schönheitsdiktat oder willkommenen Trend das Normale und Unkaschierte endlich lustvoll herzuzeigen, die anderen befinden es als rein sexistische Männersache. Dritte finden es einfach nur lustig.

Fakt ist, dass momentan haufenweise Fotos von ungestählten Männerbäuchen im Netz kursieren. Unter dem Hashtag #dadbod finden sich Fotos tätowierter Jungväter genauso wie Produkte halbspaßiger Saufgelage und Promifotos. Hier einige Beispiele zum "Sich-selbst-ein-Bild-machen". (red, 8.5.2015)

One guy who's not afraid to rock the "dad bod": Leonardo DiCaprio! #DadBod #StillHot #ManBun

Ein von Sarah, Ty, & Mel (@stm1073) gepostetes Foto am

Share if you care.