Eine Studie von Skoda, Raritäten im Museum

Ansichtssache7. Mai 2015, 15:43
4 Postings

"1000 Jahre Mobilität" im Technischen Museum und eine Studie der Skoda Auto Berufsschule.

foto: skoda

Lasst die Jugend ran: Nach diesem Motto durften auch heuer wieder 23 Auszubildende der Skoda Auto Berufsschule eine lustige Studie realisieren: denFUNstar. Der Pickup basiert auf dem Fabia, Debüt ist nächste Woche auf dem GTI-Treffen am Wörthersee.

1
foto: reuters/ford motor company/handout via reuters

Unter dem Motto "1000 Jahre Mobilität" sind am Sonntag im und vor dem Technischen Museum Wien 150 mobile Raritäten zu sehen, darunter: BMW 501, Borgward Isabella, De Dion Bouton, Ford Mustang, Mercedes 300 SL, Porsche 914, Praga Piccolo, Steyr 180. Höhepunkt und Abschluss des Events bildet eine Rundfahrt um das Museum mit zehn jeweils 100 Jahre alten Autos. (red, 7.5.2015)

Links

Skoda

Ford

Technisches Museum

2
Share if you care.