Wiener Medientage rund um das "digitale Lagerfeuer"

6. Mai 2015, 16:24
2 Postings

Themen der Veranstalltung im Herbst stehen ebenfalls fest

Wien - Das "digitale Lagerfeuer" und der "Mut zum Scheitern" sind die Generalthemen bei den Österreichischen Medientagen am 22. und 23. September in Wien. Der für Time Warner tätige Fernsehmanager Gerhard Zeiler, Buchautor und Internet-Kritiker Andrew Keen sowie Broadband TV-Gründerin Shahrzad Rafati treten als Hauptredner auf.

Manager großer Verlage und digitaler Medienhäuser schildern in Case Studies, wie sie der Medien-Transformation und -Konvergenz in Zukunft begegnen wollen. Multimediale Redaktionsmodelle, E-Commerce-Projekt und die Überlebensaussichten für Print sind weitere Programmpunkte der diesjährigen Medientage. Programmdetails sind unter http://www.medientage.at/2015/home.html abrufbar. (APA, 6.5.2015)

Share if you care.