VR-Brille Oculus Rift erscheint Anfang 2016 für Konsumenten

6. Mai 2015, 13:57
25 Postings

Basiert auf Entwicklermodell Crescent Bay – So soll es aussehen

Die Virtual-Reality-Brille Oculus Rift wird im ersten Quartal des nächsten Jahres für Konsumenten verfügbar sein, dies gab Hersteller Oculus VR in einer Aussendung bekannt. Vorbestellungen werden voraussichtlich gegen Ende 2015 angenommen werden. Zweit neue Studien zeigen, wie das fertige Produkt aussehen soll.

bild: oculus rift
bild: oculus rift

Erprobtes System

Die Konsumentenversion basiere laut dem Hersteller auf dem aktuellen Entwicklermodell Crescent Bay, ein System mit zwei Screens, 360-Grad-Positional-Tracking und integrierter, räumlicher Soundausgabe. Welche Änderungen bis zur Finalisierung des Produkts noch vorgenommen werden, ist nicht bekannt. Konkurrenz bekommt Oculus am PC von HTC Vive, das in Zusammenarbeit mit Valve noch Ende dieses Jahres auf den Markt kommen soll. Ebenfalls im ersten Quartal erscheint Sonys VR-Brille Project Morpheus für PS4. (zw, 6.5.2015)

Share if you care.