DER SCHWARZE KOMET – Eine Trashrevue in 17 Szenen

6. Mai 2015, 09:19

Abonnenten erhalten mit ihrer Abovorteilskarte ermäßigte Einzelkarten für EUR 18,– statt EUR 22,–

Inszenierung: Niklaus Helbling
Hereinspaziert! Treten Sie näher! Erleben Sie in diesem Varieté den radfahrenden Groteskclown, den rätselhaften Chamäleon-Mann, das gedankenlesende Medium und die bezaubernde Puppe Eva. Dieser farbenfrohe Theaterabend in 17 Szenen verspricht Akrobatik, Slapstick und Magie, Pop und Schlager.

Wien-Premiere: 16. Mai 2015, 19.30 Uhr
Weitere Vorstellung:
17. Mai 2015, 19.30 Uhr

Einzelkarte: EUR 22,–
mit Abovorteil: EUR 18,–

Gilt nur für bereits bestehende Abos. Bitte weisen Sie beim Ticketkauf Ihre Abovorteilskarte vor.

WERK X
Oswaldgasse 35A
1120 Wien
www.werk-x.at

  • Artikelbild
    foto: joachim dette
Share if you care.