"Meine weiße Welt": Sich mit allem abfinden

5. Mai 2015, 17:37
posten

Die Suizidromanze von Stefan David Zefferer in der Neuen Bühne Villach. Darin hingebungsvoll: Amrei Baumgartl

Villach - Zu den Disziplinen, in denen Kärnten im Spitzenfeld liegt, zählt neben der Abschaffung von Arbeitsplätzen der freiwillige Abschied aus dem Leben. Relativ zu hoch ist in beiden Rankings der weibliche Anteil, weshalb es im südlichsten Bundesland immer wieder als Aufgabe empfunden wird, den Landsmännern den Menschen hinter der Frau ins Bewusstsein zu rufen. Dem unterzieht sich jetzt auch Stefan David Zefferer, so etwas wie der Hausautor der Neuen Bühne in Villach, in seiner Suizidromanze Meine weiße Welt.

Greta Lindermuth als Regisseurin und Amrei Baumgartl als Solodarstellerin, beides vorjährige Schauspielabsolventinnen des Klagenfurter Konservatoriums, setzen den anspruchsvoll poetischen Text hingebungsvoll um.

Durchlitten wird die Krise einer jungen Frau. Sie droht zu zerbrechen am Krebstod ihres Freundes, obgleich er gewalttätig war, am atemlos lebensfeindlichen Getriebe der Welt, an der mangelnden Teilnahme von Freunden und Verwandten, an den Nebenwirkungen der Psychopharmaka - und ein bisschen auch am fehlenden Selbstbewusstsein.

Das ist der Wermutstropfen im scheinbar versöhnlichen Schluss: "You've gotta swim", eine Devise aus dem Song von Jack's Mannequin, lautet das Rezept, sich mit allem abzufinden. Das hat ja schon beim unterwürfigen Ja zum ersten Spreizen der Beine nicht funktioniert.

Aber gut. Sie lebt. Sie planscht in einem verschütteten Kübel Wasser. Sie räumt die Blutbahnen der roten Tücher beiseite. Sie verschenkt die Requisiten an das Publikum wie der heilige Franz. Und sie hat endlich diesen steifen Panzer von einem schwarzen Lederkleid abgestreift. Also schon: das Signal einer Entpuppung. (Michael Cerha, 5.5.2015)

Neue Bühne Villach, Vorstellungen bis 9. Mai, Mittwoch bis Samstag, jeweils 20.00

  • Eine junge Frau (Amrei Baumgartl) droht am Krebstod ihres Freundes zu zerbrechen.
    foto: patrick connor klopf

    Eine junge Frau (Amrei Baumgartl) droht am Krebstod ihres Freundes zu zerbrechen.

Share if you care.