update software AG: AR-Chef Hurtmanns legt Mandat nieder

4. Mai 2015, 18:48
posten

Wiener IT-Firma wird auf Hauptversammlung von Dubaier Mehrheitseigentümerin zur Gänze übernommen

Frank Hurtmanns (60), langjähriger Aufsichtsratsvorsitzender der noch börsenotierten update software AG, wird auf der kommenden Hauptversammlung am 10. Juni sein Aufsichtsratsmandat niederlegen. Dann soll auch ein neues Aufsichtsratsmitglied gewählt werden. Hurtsmanns gehört dem Aufsichtsrat seit 22. Mai 2002 an. Dies teilte die update software AG am Montagabend in einer Aussendung mit.

Die Wiener IT-Firma will sich auf der Hauptversammlung in eine GmbH umwandeln und strategisch neu ausrichten. Damit würde sich das Unternehmen auch von der Frankfurter Börse verabschieden.

Das Geschäftsjahr 2014 schloss update software mit einem Verlust von 7,8 Mio. Euro ab. Die Dubaier Mehrheitseigentümerin Aurea will das Unternehmen komplett übernehmen. (APA, 4.5.2015)

Share if you care.