Große Mengen Kokain in Bananenkisten in Berlin gefunden

4. Mai 2015, 13:42
17 Postings

Bereits im Jänner des Vorjahres wurden 140 Kilogramm Kokain gefunden

Berlin - Wieder sind große Mengen Kokain in Bananenkisten in Berliner Supermärkten entdeckt worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Montag. Funde gab es demnach in mehreren Aldi-Filialen in Berlin und Brandenburg. Die Gesamtmenge ist möglicherweise noch größer als im Jänner 2014, als 140 Kilogramm Kokain in mehreren Aldi-Filialen entdeckt wurden.

Am Montagmittag lief die Suche nach weiterem Rauschgift noch, wie die Polizei erklärte. Das Kokain wurde von Angestellten der Supermärkte entdeckt, als sie die Bananen auspackten. Die 140 Kilo Koks vom Jänner 2014 waren die zweitgrößte in Berlin beschlagnahmte Drogenmenge in den vergangenen 35 Jahren. Ein Kilogramm Kokain hat einen Marktwert von ungefähr 50.000 Euro. (APA, 4.5.2015)

Share if you care.