Radio-Tipps für Montag, 4. Mai

4. Mai 2015, 06:00
posten

Radiokolleg, Passagen: Im Zeit-Raum, Betrifft: Geschichte – Österreich nach 1945, Tonspuren: "Mysterien" von Knut Hamsun, Pro Rock Universe: What the fuck is ... Prog Rock?

9.05 WISSEN
Radiokolleg
Diese Woche lernt man mehr über 1) Black Communities in den USA – Der lange Kampf um gesellschaftliche Gleichstellung. 2) Die Befreier – Österreicher im Krieg gegen Hitler. 3) "Wenn die Glocken Frieden läuten" – Schwingung und Stimmung eines archaischen Instruments. Mo–Do, jeweils bis 10.00, Ö1

16.00 GESPRÄCH
Passagen: Im Zeit-Raum – Brennpunkt
Islam Johannes Kaup im Gespräch mit Amani Abuzahra (Interkulturelle Pädagogik), Publizistin (Oberster-Rat der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich), Farid Hafez (IRPA Wien und Publizist), Thomas Schmidinger (Politikwissenschafter und Kultur anthropologe) und Susanne Heine (Religionspsychologin). Bis 16.55, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte – Österreich nach 1945. Die frühen Jahre der Zweiten Republik
Mit Michael Gehler vom In stitut für Geschichte an der Universität Hildesheim und Direktor des Instituts für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Mo–Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: "Mysterien" von Knut Hamsun
Der Protagonist Nagel will ein Fremder bleiben, quasi ein Ausländer des Daseins. Mit ihm nimmt Knut Hamsun den modernen Nonkonformisten vorweg: eine Spezies, die gerade wieder einmal im Aussterben begriffen ist. Bis 21.40, Ö1

22.00 MUSIKMAGAZIN
Pro Rock Universe: What the fuck is ... Prog Rock?
Progressive Rock ist für manche ein Rätsel. In der Sendung hört man, wie dieses Musikgenre klingt, und erfährt mehr über die aktuelle Szene. Mit Franz Mühlbacher. Bis 23.00, Freies Radio Oberösterreich 105.0 oder auf www.fro.at (Sandra Čapljak, DER STANDARD, 4.5.2015)

Share if you care.