Hampel will Video-Lotterie-Terminals in Wien

3. Mai 2015, 14:31
22 Postings

Erich Hampel verlangt, dass in Wien Video-Lotterie-Terminals betrieben werden

Wien - Lotterien-Aufsichtsrat Erich Hampel verlangt, dass in Wien Video-Lotterie-Terminals betrieben werden. Das soll bei einer außerordentlichen Lotterien-Aufsichtsratssitzung am kommenden Montag beraten werden, berichtet die Zeitung "Die Presse" am Wochenende. Da die Lotterien dafür eine bundesweite Konzession haben, fiele der Betrieb nicht unter das Verbot des "kleinen Glücksspiels" in Wien.

Lotterien-Chef Friedrich Stickler habe allerdings schon 2011 der Wiener Landesregierung schriftlich mitgeteilt, dass solche Terminals "nur in Abstimmung mit der jeweiligen Landesregierung" installiert würden, schreibt das Blatt. (APA, 3.5.2015)

Share if you care.