TV-Programm für Samstag, 2. Mai

2. Mai 2015, 06:00
2 Postings

Terra X: Die Spur des Geldes, Irons Man 3, Bürgeranwalt, KulTour mit Holender, Let’s Go! , America’s Sweethearts, Spy Game, Hannah Arendt , 7 Psychos

15.50 DOKUMENTATION
Terra X: Die Spur des Geldes – Münzen und Mächte
Christian Berkel verfolgt die Entwicklung des Geldes von der Antike bis zur Gegenwart. Die Geschichte zeigt: Geld bringt Fortschritt ist aber auch Auslöser fataler Krisen und Katastrophen. Bis 16.35, ZDF Neo

16.45 COMIC
Iron Man 3
(USA 2013, Shane Black) Die Welt wird von Terroranschlägen des mysteriösen Mandarin (Ben Kingsley) erschüttert. James Rhodes (Don Cheadle) versucht als Iron Patriot den Bösewicht ausfindig zu machen, während Stark (Robert Downey Jr.) an Panikattacken leidet. Inhaltliche Schwächen des Films werden durch die schauspielerische Leistung von Downey wettgemacht. Bis 19.20, ATV

foto: ap

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt
Peter Resetarits präsentiert: 1) Unzumutbarer Lärm am Fußballplatz? 2) Nachgefragt: Schotterabbau doch rechtswidrig? 3) Schulden wegen angeblichen Autokaufs.
Bis 18.15, ORF 2

18.30 DOKUMENTARFILM
Abenteuer Yukon: Reise in das wilde Herz Kanadas
Faszinierende Natur, interessante Menschen: Yukon, eine Provinz im Westen Kanadas. Ein Ort voller Abenteuer und Paradies für Freiheitssucher und Naturliebhaber. Einer von ihnen ist der aus Wuppertal stammende Sebastian Schnuelle, der zu den weltbesten Hundeschlittenführern zählt. Ein Film von Thomas Roth. Bis 19.00, 3sat

18.55 MAGAZIN
KulTour mit Holender: Bukarest zwischen Hohenzollern und Ceausescu
Das Zentrum Bukarest ist der Ausgangspunkt der Ausgabe: 1989 hielt der kommunistische Diktator Nicolae Ceaucescu eine Rede vor 100.000 Menschen. Er wurde ausgebuht. Die Securitate, der damalige rumänische Geheimdienst, eröffnete das Feuer auf die Demonstranten. Ioan Holender begibt sich auf Spurensuche. Bis 19.20, Servus TV

20.15 DOKUMENTATION
Zeit Geschichte: Die Zweite Republik – Eine unglaubliche Geschichte (3/4)
Österreich gilt als befreit, erwartet den raschen Abschluss eines Staatsvertrags und damit den Abzug der Besatzungstruppen. Doch da erlebt es eine böse Überraschung: Die Sowjets machen Österreich für die Mitwirkung am Hitler-Krieg verantwortlich. Sie fordern keine Reparationen, aber alles das, was im Dritten Reich als deutsches Eigentum galt. Bis 21.55, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION
Handwerk vom Feinsten: Die Wiederentdeckung der Manufakturen
Die wohlklingende Bezeichnung "Manufaktur" wird gerne verwendet, um den handwerklichen Charakter eines Betriebes zu unterstreichen. Im Gegensatz zu industrieller Massenproduktion ist jedes Stück ein Unikat.
Bis 21.45, SWR

20.15 ZUHAUSE
Let’s Go!
(D 2014, Michael Verhoeven) Die Auswirkungen des Kriegstraumas erlebt die 21-jährige Laura in ihrer Familiengeschichte: Ihre Eltern überlebten die Nazizeit, blieben danach in Deutschland. Warum sie das taten, erfragt die Tochter im Gespräch mit ihrer Mutter. Deutschland-Geschichte nach Laura Wacos Roman Von Zuhause wird nichts erzählt. Bis 21.45, BR

20.15 TRAUMFABRIK
America’s Sweethearts
(USA 2001, Joe Roth) Catherine Zeta-Jones und John Cusack als zerstrittenes Kinotraumpaar. Die Wogen soll Julia Roberts glätten, deren charakterliche Vorzüge auch John Cusack nicht lange verborgen bleiben. Mit Billy Crystal und Christopher Walken. Bis 22.15, ATV 2

foto: senator film

20.15 DINNER OUT
Spy Game – Der finale Countdown
(USA/JPN/D/F 2001, Tony Scott) Nathan Muir (Robert Redford) und Tom Bishop (Brad Pitt) sind CIA-Agenten und retten einander das Leben. Scharfer Schnitt, rasantes Tempo und eine vertrackte Story zeichnen den Film aus. Bis 22.40, Puls 4

22.00 PROZESS
Hannah Arendt
(D/F/Lux/Isr 2012, Margarethe von Trotta) Der Eichmann-Prozess im Jahr 1961: Barbara Sukowa raucht als Hannah Arendt wie ein Schlot in der Hölle – und überzeugt glänzend. Bis 23.45, BR

22.15 DREHBUCH
7 Psychos
(Seven Psychopaths, GB 2012, Martin McDonagh) Marty Faranan (Colin Farrell) ist Drehbuchautor und schreibt gerade an einer Geschichte über sieben Psychopaten. Bislang hat er nur den Titel auf’s Papier gebracht. Sein Freund Billy (Sam Rockwell) hilft ihm eine Inspirationsquelle zu finden. Zu schlau, um als Trash durchzugehen – zu seicht, um als Kunstwerk zu überzeugen. Bis 0.10, SRF 2

foto: blueprint pictures/the british film institute and film4/chuck zlotnick

22.45 FLUCHT
Unsere Mütter, unsere Väter (2/3)
(D 2013, Philipp Kadelbach) Der prophezeite Blitzkrieg ist gescheitert. Seit mittlerweile zwei Jahren steckt die deutsche Wehrmacht ohne hinreichende Versorgung vor den Toren Moskaus fest. Am Vorabend einer Großoffensive wird Greta (Katharina Schüttler) an die Ostfront geschickt. Bis 0.15, ORF 2

23.40 BUCH
The Book of Eli – Der letzte Kämpfer
(USA 2010, Albert und Allen Hughes) Im Jahr 2044 streift Eli (Denzel Washington) in einer postapokalyptischen Szenerie durch Amerika. Bei sich trägt er sein besonderes Buch, dass er mit seinem Leben verteidigt. Carnegie (Gary Oldman) will es haben. Eine solide Endzeitvision mit zuviel religiösen Einflüssen. Bis 1.25, ARD (Sandra Čapljak, 2./3.5.2015)

Share if you care.