Ziegeleien in Bangladesch: Hoher Gewinn, niedrige Standards

Ansichtssache1. Mai 2015, 14:00
24 Postings

Die Verstädterung sorgt in Bangladesch für hohe Nachfrage nach Ziegeln. Deren Produktion ist gefährlich

Bild 1 von 5
foto: apa/epa/abir abdullah

Eine Boombranche gibt es in Bangladesch: die Herstellung von Ziegeln. 8.000 Ziegeleien gibt es laut Uno in dem asiatischen Staat, hier eine in Savar, andere Quellen sprechen von 11.000 Betrieben.

weiter ›
Share if you care.