Ford S-Max: Mit eingebauter Toleranz

Ansichtssache1. Mai 2015, 09:10
12 Postings

Frischzellenkur bei Ford. Der C-Max bekommt ein ordentliches Facelift und sparsamere Motoren. Der auf der Plattform des Mondeo aufbauende S-Max startet ganz neu in seine zweite Generation. Neben alten Tugenden kommen neue Assistenzsysteme in den Van.

Bild 1 von 7
foto: ford

Als Ford 2006 mit dem S-Max auf den Markt kam, schauten nicht wenige verwundert. Der Wagen sollte die Lücke zwischen C-Max und Galaxy füllen. Diese Lücke haben aber nicht einmal die schlimmsten und reifsten Familienkutschenfetischisten finden können. Und dann war der S-Max auch noch sportlich. Scharfes Design und ein Fahrwerk, das gern vom Untergrund erzählt, in einem Biedersegment. Pah. Das braucht doch niemand.

weiter ›
Share if you care.