Welche Filmfigur hat Ihr Herz erobert?

4. Mai 2015, 08:00
503 Postings

Seelenverwandschaft und Liebe auf den ersten Blick gibt es auch mit Filmfiguren - Mit wem wären Sie gerne befreundet gewesen? Wem sind Sie hoffnungslos verfallen?

Vielleicht waren Sie schon auf einer rauschenden Party, bei der Sie hofften, dass überraschenderweise Vic (Sophie Marceau) zur Tür hereinkommt und nur mit Ihnen tanzt. Zufälligerweise würde es in diesem Moment natürlich "Reality" spielen.

Oder Sie sitzen im Zug und beobachten insgeheim Ihre Mitfahrer, es besteht nämlich die verschwindend kleine Möglichkeit, dass Jesse (Ethan Hawke) im Abteil sitzt, mit dem Sie dann eine wahnsinnig romantische Nacht, spazieren gehend und philosophierend bis zum Morgengrauen verbringen können. Möglicherweise treffen Sie ihn dann wieder, in sechs Monaten zur selben Zeit am selben Bahnsteig.

Doch die ÖBB sind nur selten ein Ort reiner Liebe und WG-Partys sind nicht "La Boum – Die Fete". Dennoch, die Hoffnung stirbt zuletzt, denn wahre Filmlieben währen ewig.

Beste Freunde für immer

Das funktioniert auch dort, wo es gar nicht um Liebesgeschichten geht. Wie gerne hätte man Gordie, Chris, Teddie und Vern in "Stand by me" auf ihrer zweitägigen Wanderung durch die Wälder von Maine begleitet. Dass es dabei eigentlich um die Suche nach einer Leiche ging, ist dabei fast nebensächlich. Die nächtlichen Runden am Lagerfeuer, die Gespräche, die Freundschaft der jugendlichen Abenteurer haben ihren fixen Platz im Herz der cinephilen Zuschauer erobert.

Wer hat es Ihnen angetan?

In welche Filmfigur haben Sie sich einst verliebt? Wer war Ihr imaginärer bester Freund / Ihre beste Freundin? Welche Geschichten verbinden Sie mit ihnen? Und was hat Sie an diesen Personen so beeindruckt? Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! (aan, 4.5.2015, derStandard.at)

  • Ach Jesse....
    foto: columbia pictures

    Ach Jesse....

Share if you care.