Die besten Videospiele der 1990er-Jahre

Ansichtssache1. Juli 2015, 10:00
512 Postings

Eine Übersicht über einige der einflussreichsten Games des Jahrzehnts. Welches war Ihr Favorit?

Die 1990er-Jahre haben neben unvergessenen Filmen wie "Terminator 2", der TV-Serie "Friends" und Beanie Babies auch eine Menge toller Videospiele gebracht. Serien wie "Monkey Island", "Duke Nukem" und "Fallout" feierten ihr Debüt, und Fanlieblinge wie "The Legend of Zelda: Ocarina of Time" und "Shenmue" erblickten das Licht der Welt. Von Beat 'em Ups über Adventures und Jump 'n' Runs bis zu Shootern bot das Jahrzehnt über alle Genres hinweg fantastische Titel.

Für viele sind diese Spiele eng mit Kindheitserinnerungen verbunden und nehmen daher einen besonderen Stellenwert ein. Wie eine Umfrage zeigt, erlebten die meisten unserer Leser und Leserinnen ihr erstes Game in diesem Jahrzehnt. In Anbetracht dessen ist es längst Zeit, eine Reise zurück in die Vergangenheit zur Geburtsstunde dieser großartigen Retro-Games zu unternehmen. Alle können wir gewiss nicht besuchen und ja, Bestenlisten stellen immer subjektive Auswahl dar. Aber es geht uns auch gar nicht darum, Punkte zu vergeben, sondern die Erinnerungen an diese Titel zu zelebrieren. Darum hoffen wir umso mehr, dass Sie Ihre persönlichen Favoriten ins Forum posten!

Zum Thema

Zehn kostenlose DOS-Games, die man gespielt haben sollte

Die bedeutendsten Games der 1970er: Atari und der "Pong"-Effekt

Bild 1 von 25
screenshot: the secret of monkey island

"The Secret of Monkey Island" (1990)

"Monkey Island" von den Entwickler-Legenden Ron Gilbert und Tim Schafer gilt als eine der ikonischsten Adventure-Reihen aller Zeiten. Im ersten Teil "The Secret of Monkey Island" will der junge Guybrush Threepwood Pirat werden und muss es mit dem Geisterpirat LeChuck aufnehmen. Der Klassiker von LucasArts überzeugte mit unverwechselbrem Humor und viel Charme und wurde im Jahr 2009 als "Special Edition" mit verbesserter Grafik und Sprachausgabe neu aufgelegt.

weiter ›
Share if you care.