Liu Jia im Einzel bereits in erster Runde out

28. April 2015, 10:47
1 Posting

2:4-Niederlage gegen Südkoreanerin Lee Zion

Suzhou - Tischtennis-Ex-Europameisterin Liu Jia ist am Dienstag bei den 53. Individual-Weltmeisterschaften in Suzhou schon in der ersten Einzel-Runde ausgeschieden. Die 33-Jährige unterlag der Südkoreanerin Lee Zion nach Zweisatzführung 2:4 (3,4,-8,-7,-8,-7). Liu hatte sich zuletzt als einzige Ausländerin mit der chinesischen Nationalmannschaft auf die Titelkämpfe vorbereitet.

Nach ihrem Out mit Robert Gardos am Vortag in der zweiten Mixed-Runde schaffte Liu im Doppel mit ihrer tschechischen Froschberg-Kollegin Iveta Vacenovska einen Auftaktsieg, ebenso wie die Vize-Europameister Gardos/Daniel Habesohn. (APA, 28.4.2015)

Share if you care.