Oberbank schloss Kapitalerhöhung ab

28. April 2015, 08:59
posten

91 Millionen Euro Bruttoerlös

Wien/Linz - Wie geplant 91 Mio. Euro Bruttoerlös hat der börsennotierten Oberbank die am Montag beendete Kapitalerhöhung gebracht, teilte das Institut Dienstagfrüh mit. Durch Ausgabe von 1,918.875 Jungaktien zum Preis von je 47,43 Euro erhöhte die Oberbank AG ihr Grundkapital von 86,349.375 auf 92,106.000 Euro. Die neuen Aktien sollen ab 8. Mai an der Börse gehandelt werden. (APA, 28.4.2015)

Share if you care.