TV-Programm für Montag, 27. April

27. April 2015, 06:01
posten

"Klarext" über das "Phantom Verwaltungsreform", der "Kulturmontag" über Christoph Waltz und Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi, "Pro & Contra" über Impfmuffel

19.00 SCIENCE SOAP
Sturm des Wissens Okto verspricht die erste deutschsprachige „Science Soap“ über akademische wie Herzens herausforderungen junger Menschen zwischen Marine Science Center, Forschungsschiff und Physikdozentur.
Bis 19.15, Okto

21.00 TALK
Hart, aber fair Ängstliche Bürger, hilflose Polizei: Was schützt gegen Einbruch und Trickbetrug?, fragt Frank Plasberg etwa einen ehemaligen Oberstaatsanwalt mit Spezialgebiet organisierte Kriminalität und einen Polizeigewerkschafter. Bis 22.15, ARD

21.10 MAGAZIN
Thema Das Chronikmagazin des ORF über 1) „Tatort Taxi“ – Urteil nach dem Mord an einer Taxifahrerin in Oberösterreich; 2) „Die letzten Bomben des Krieges“ – Zeitzeugen berichten aus den letzten Kriegstagen zwischen Salzburg und Berchtesgaden; 3) „Kates zweites Baby – eine neue Prinzessin?“; 4) Musicalautor Silvester Levay als – laut Thema – „Mann mit dem guten Ton“. Bis 22.00, ORF 2

22.25 TALK
Klartext: „Phantom Verwaltungsreform“ Martin Thür redet mit dem Franz Fiedler, ehemaliger Präsident des Rechnungshofs und Exvorsitzender des Österreich-Konvents, dem steirischen Landesvize Hermann Schützenhöfer und dem Präsidenten des Verwaltungsgerichtshofs Rudolf Thienel über die ewige Reformankündigung. Bis 22.55, ATV

22.30 MAGAZIN
Kulturmontag Vor dem Life Ball und dem Song Contest in Wien fragt die Kulturredaktion: Wie tolerant ist Österreich? Und: eine Kulturgeschichte der Freundschaft (zu einer Ausstellung in Dresden). Als Doku: Christoph Waltz spielt im neuen Tim-Burton-Film "Big Eyes" einen Kunstfälscher. Die Doku im "Kulturmontag" zeigt den Meisterfälscher Beltracchi, wie er Waltz porträtiert. Bis 0.00, ORF 2

foto: orf


22.30 TALK
Pro und Contra: Impfmuffel und Globuli schlucker! Warum misstrauen die Österreicher der Schulmedizin? Mit Facharzt und Familientherapeut Reinhard Mitter, Medizinjournalistin und Autorin Krista Federspiel ("Die andere Medizin"), Volksanwalt Peter Fichtenbauer (FPÖ), Wolfgang Maurer, ehemaliger Impf experte an der Uniklinik für Kinder- und Jugendheilkunde am AKH Wien, und der Impfkritiker und Buchautor Bert Ehgartner ("Lob der Krankheit").
Bis 23.30, Puls 4

0.00 PORTRÄT
In memoriam Frederic Morton: Durch die Welt nach Hause. Der Schriftsteller Frederic Morton starb in der Nacht zum 20. April mit 90 Jahren bei einem Besuch in seiner Geburtsstadt Wien. In memoriam zeigt ORF 2 Andrea Eckerts preisgekrönten Dokumentarfilm über die Lebensreise des Frederic Morton aus dem Jahr 2009, benannt nach dessen Autobiografie. Bis 1.00, ORF 2 (Harald Fidler, DER STANDARD, 27.4.2015)

Share if you care.