Salzburg: 34-Jähriger wegen Schlepperei festgenommen

24. April 2015, 14:23
6 Postings

Verdächtiger soll zwei Männer aus Afghanistan nach Deutschland gebracht haben - Europäischer Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Traunstein

Salzburg/Traunstein - Ein 34-jähriger Mann ist am Donnerstag wegen des Verdachts der Schlepperei im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt festgenommen worden. Der pakistanische Staatsbürger soll im März 2014 zwei Männer aus Afghanistan nach Deutschland geschmuggelt haben. Die Festnahme erfolgte aufgrund eines europäischen Haftbefehls der Staatsanwaltschaft Traunstein (Bayern).

Beamten des Landeskriminalamtes Salzburg war es gelungen, aufgrund verdeckter Ermittlungen Kontakt mit dem Verdächtigen aufzunehmen. Wie die Landespolizeidirektion Salzburg am Freitag in einer Aussendung informierte, wurde der Mann in die Justizanstalt Salzburg gebracht. (APA, 24.4.2015)

Share if you care.