Albertina kauft Wutkys "Wasserfälle"

23. April 2015, 15:07
posten

Gemälde aus der Sammlung Herzog Alberts von Sachsen-Teschen schmückte einst die Prunkräume des Hauses

Wien - Die Albertina hat bei der jüngsten Dorotheumsauktion "Alte Meister" eines jener Gemälde zurückerworben, die bis 1919 die Prunkräume des Hauses schmückten: Michael Wutkys "Die Wasserfälle bei Tivoli". Das Bild aus der Sammlung Herzog Alberts von Sachsen-Teschen - zuletzt in Privatbesitz - ergänzt die 2002 begonnene Wiederherstellung der habsburgischen Prunkräume, so das Museum am Donnerstag. (APA, 23.4.2015)

Share if you care.