Mircea Cărtărescu erhält Staatspreis für europäische Literatur

23. April 2015, 10:26
2 Postings

Ernst-Jandl-Preis für Lyrik geht an Franz Josef Czernin, der Kunstpreis für Literatur an Evelyn Schlag

Wien - Die diesjährigen Träger der Literaturpreise des Bundeskanzleramts stehen fest: Den Österreichischen Staatspreis für europäische Literatur erhält der 58-jährige Rumäne Mircea Cărtărescu. Der Preis wird für ein literarisches Oeuvre mit internationaler Ausstrahlung vergeben und ist mit 25.000 Euro dotiert. Cărtărescu hatte heuer schon den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung bekommen.

Der 63-jährige Wiener Franz Josef Czernin wurde zum Träger des Ernst-Jandl-Preises für Lyrik bestimmt. Die alle zwei Jahre vergebene Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert und würdigt hervorragende Leistungen in der deutschsprachigen Lyrik.

Die 62-jährige Niederösterreicherin Evelyn Schlag erhält den Österreichischen Kunstpreis für Literatur. Er geht an österreichische Autoren für ihr literarisches Gesamtwerk und ist mit 12.000 Euro dotiert.

Outstanding Artist Award

Über den Outstanding Artist Award für Literatur darf sich der 46-jährige Christoph W. Bauer freuen. Der Preis wird jährlich an einen Autor der jüngeren oder mittleren Generation vergeben, der bereits wichtige literarische Veröffentlichungen vorweisen kann. Dafür gibt es 8.000 Euro.

Schließlich erhält Brigitte Schwens-Harrant (Jahrgang 1967), Feuilletonchefin der Wochenzeitung "Die Furche", den zweijährlich vergebenen Staatspreis für Literaturkritik. Die abwechselnd mit dem Staatspreis für Kulturpublizistik vergebene Auszeichnung ist ebenfalls mit 8.000 Euro dotiert.

"Von Franz Kafka stammt der Satz 'Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.' Es ist gut, dass wir in unseren Buchhandlungen und Bibliotheken genügend Enteisungsmittel vorfinden", erklärte Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) in einer Aussendung über die Vergabe. Die Preisträger wurden anlässlich des Welttags des Buches bekanntgegeben. (APA, red, 23.4.2015)

  • Träger des Österreichischen Staatspreises für europäische Literatur 2015: Mircea Cărtărescu.
    foto: apa/epa/angel diaz

    Träger des Österreichischen Staatspreises für europäische Literatur 2015: Mircea Cărtărescu.

Share if you care.