Backe, backe Kuchen: Guerilla Bakery Mehl

28. April 2015, 08:38
17 Postings

Pures Mehl statt Backmischung

Feines weißes Mehl aus der oberösterreichischen Knollmühle verbacken die Schwestern von der Guerilla Bakery in recht ansehnlichen Mengen, stehen die Leute doch Schlange, um ihre Kuchen und Kekse am Wochenende in diversen Pop-up-Locations zu schnabulieren.

Die von der Knollmühle extra abgefüllten Sackerln des Mehls im hübschen Guerilla-Bakery-Design sind hingegen vorerst nur in einer limitierten Stückzahl erhältlich. (Petra Eder, Rondo, DER STANDARD, 24.4.2015)

foto: lukas friesenbichler
Guerilla Bakery Weizenmehl, 1 kg, Type 480, 2,50 Euro z. B. bei Feinkoch, Theobaldgasse 14, 1060 Wienwww.guerillabakery.at
Share if you care.