Google-Doodle zum "Earth Day" sagt Nutzern welches Tier sie sind

22. April 2015, 11:12
15 Postings

"Tag der Erde" am 22. April soll auf den Schutz der Umwelt aufmerksam machen

Google hat sich zum "Tag der Erde" bzw. "Earth Day" am 22. April etwas Spezielles einfallen lassen. Wer auf das animierte Doodle auf der Startseite der Suchmaschine klickt gelangt zu einem kurzen Psychotest.

Weltweiter Aktionstag

Beantwortet man ein paar Fragen, verkündet Google welches Tier man ist. Die Autorin ist demnach ein Riesenkalmar. Mit dem weltweiten Aktionstag soll auf den Schutz der Umwelt aufmerksam gemacht werden.

Auch der US-Geheimdienst NSA beteiligt sich am "Earth Day" – für das Maskottchen gab es im Internet allerdings einigen Spott. (red, 22.4.2015)

  • Wer auf das Google Doodle klickt ...
    foto: google

    Wer auf das Google Doodle klickt ...

  • ... gelangt zu einem Psychotest.
    foto: google

    ... gelangt zu einem Psychotest.

Share if you care.