"Star Wars"-Mathe: Wie schnell ist der neue Flitzer?

Video22. April 2015, 09:34
6 Postings

Der neuer Teaser-Trailer gibt Fans viel zum Nachdenken

Kurz ist der neue Teaser-Trailer zu "Star Wars VII: The Force Awakens", bietet Fans aber eine Menge Stoff zum Grübeln. Nach dem rollenden Roboter BB-8 ist nun der Speeder von Rey an der Reihe. Das Design des Gefährts hat zwar für etwas Spott gesorgt – manche fühlen sich an ein Eis am Stiel erinnert – bei "Wired" nähert man sich der Sache jedoch mit mehr Ernst. Autor Rhett Allain hat sich die Frage gestellt, mit welcher Geschwindigkeit der Speeder am Anfang des Videos durch die Wüste flitzt.

Mathe

Für die Berechnung sind einige Ausgangswerte notwendig, etwa wie groß der Flitzer ist und welche Strecke er zurücklegt. Auch die Bewegung und Entfernung der Kamera müssen berücksichtigt werden. Mithilfe des Tools Tracker Video Analysis kommt der "Wired"-Autor auf Werte von vier Metern Länge und eine Strecke von etwa 858 Metern. Basierend darauf schätzt er die Geschwindigkeit auf flotte 74,7 Meter pro Sekunde.

star wars

Eine Frage die indes unbeantwortet bleibt: handelt es sich dabei um eine komplett im Computer generierte Szene oder teilweise echtes Filmmaterial? Beim BB-8 konnten Regisseur J.J. Abrams und sein Filmteam bereits überraschen – der Droide ist keine CGI-Figur sondern real. (red, 22.4.2015)

  • Rey auf dem Speeder - Ausschnitt aus dem ersten Teaser-Trailer.
    screenshot: red/youtube/disney

    Rey auf dem Speeder - Ausschnitt aus dem ersten Teaser-Trailer.

Share if you care.